Daten:
Spielart: Erkunden, Abenteuer, Taktik
Spielmechanik: Würfeln, Wegeplatten legen, Karten ziehen
Genre: Fantasie
Sprache: Deutsch
Spieleranzahl: 2-6
Spielzeit: 60 -120 Min.
Hersteller: Markus Leers
Erscheinungsjahr: noch offen

In dem Fantasie Brettspiel „Adventure Rising“ („AR“ abgekürzt) übernimmst Du die Rolle eines großen Helden um am „Wettstreit der Helden“ teilzunehmen, der in den magischen Labyrinth „Raden-kar" stattfindet. Die größten Herausforderungen stellen aber nicht nur die gefährlichen Kreaturen und tödlichen Fallen von Raden-kar dar, sondern auch die anderen Wettstreiter. Denn nur einer kann den Wächter zu besiegen und eines der mächtigen „Artefakte“ zu erlangen.
 

Doch dazu musst Du dir zuerst deinen Weg durch die vielen Orte von „Raden-kar“ bahnen. Unterwegs triffst Du nicht nur auf böse Bestien, Untote, Geister, hinterhältige Fallen und die „Verbannten“ sondern auch auf „Verbündete“.
Unterwegs findest Du mächtige Waffen wie den „Drachentöter“ oder die „Klingenpeitsche“. Rüstungen, magische Gegenstände, Elexire und Zauber, die dir helfen werden, jede Herausforderung zu bestehen. Mit jeden gewonnen Kampf, sammelst Du Erfahrungen, mit denen Dein Held mit der Zeit immer stärker wird.

Nachdem Du einen Helden gewählt hast, startet Dein Abenteuer. Deine Aufgabe besteht darin, mit Hilfe der „Domänkarten“, die den Weg Deines Helden zum Ziel darstellen, genug Erfahrung zusammeln um in das „Auge der Dunkelheit“  zu gelangen.

 

Domänenkarten sind die besonderen Orte von Raden-kar. Sie sind nicht einfache Räume, Korridore und Kurven, sondern magische Orte, voller Magie und Wunder. Endlose Wüsten, Städte, Vulkane, dunkle Verließe, tiefe Seen und riesige Türme sind nur ein kleiner Teil dieser Orte. Jede Domäne hat seine Eigenheiten, Regeln und auch Geheimnisse. Doch um alle Geheimnisse in „Raden-kar“ zu lüften, brauchst Du die richtige Ausrüstung oder auch einfach etwas Glück.

Manche „Domänenkarten“ besitzen die Fähigkeit deinen Helden zu teleportieren und so schnell durch Raden-kar zu reisen.
Herzstück des Spiels sind die „Kerkerkarten“. Sie sind in drei Stufen aufgeteilt sind. Je höher die Stufe der Kerkerkarte, desto gefährlichere Monster, Fallen und Ereignisse müsst du überwinden.

Das Spiel besitzt drei Spielevarianten. Schnelles und fortgeschrittenes Spiel. In allen Varianten müssen die Helden erst eine bestimmte Anzahl an Erfahrung erreichen und einen der vielen Wächter besiegen. Der Gewinner eines Spiels erhält dafür eine von 4 Artefaktkarten. Diese behält der Spieler und darf sie beim nächsten Mal mit ins Spiel nehmen. Desweiteren erhalten alle Spieler eine bestimmte Anzahl an Siegespunkten mit denen sie Ihre Helden stärker machen oder neue Fertigkeiten erlangen können. So werden die Spieler von Spiel zu Spiel stärker sind dabei aber nicht an einen Helden gebunden. So kann der Spieler immer neue Kombinationen von Helden und Fertigkeiten ausprobieren.

Ausstattung:

​1 Auge der Dunkelheit Spielbrett, 90 Domänkarten, 140 Kerkerkarten in 3 Stufen aufgeteilt, 60 Schatzkarten in 3 Stufen aufgeteilt, 6 Heldentafeln und 6 Heldenfiguren, 20 Zauberkarten, 24 Elexire, 54 Kaufkarten, 4 Artefakt und 4 Wächterkarten , 20 Stufensteine je in 3 Farben, 20 Lebenssteine, 20 Goldsteine, 20 Manapunkte, 20 Erfahrungspunkte, 8x1W6 Würfel, ein 1W10 Würfel, 4 Kartenständer, 20 Marker für Gesinnung, Elemente und gefundene Schätze, 1 Regelbuch.

Geschichte

Weit im Norden des Landes Eray, am Rande des Sterngebirges, liegt die gewaltige Festung des Kriegsherrn Lord Galrett.
Raden-kar, so der Name der Festung, wurde vor Äonen von einem Gott aus dem Fels gehauen, um die dunkle Macht, die sich unter Ihr befindet, zu bannen. Geschaffen aus Dunkelheit, Hass, Zerstörung und Tod lebt dieses Wesen unter Raden-kar.

Doch durch die vielen Jahre seiner Gefangenschaft wuchs es. Seine Form passte sich den Gewölben, Höhlen und Grotten tief in der Erde an und nahm Besitz von Ihnen. Ein lebendes Tier, das sich verändert und atmet. Doch schon lange sind die alten Legenden vergessen. Heute werden eben diese Gewölbe Schauplatz eines großen Wettstreits, der alle 1oo Jahre veranstaltet wird.

Tapfere Helden aus aller Welt treffen sich in Raden-kar um heraus zu finden, wer der Stärkste und Mutigste unter Ihnen ist.
Nur den Besten wird es gelingen bis in das Zentrum, das “Auge der Dunkelheit“, vorzudringen um das Artefakt zu bergen, welches sich dort befindet. Doch Vorsicht!
Auch andere Helden haben dieses Ziel und werden alles unternehmen um Dich daran zu hindern. Doch dein größter Feind ist nicht nur Shaft, der Hexer, ein abtrünniger Zauberer, der in Raden-kar verbannt wurde sondern auch Raden-kar selbst.
Denn Raden-kar lebt und verändert sich und wird alles tun um dich und die anderen Helden aufzuhalten.

Das Basisspiel:

  Licht und Dunkelheit

  • google-plus-square
  • twitter-bird2-square
  • facebook-square
  • Twitter Classic

Twitter

Follow us

Subscribe

Facebook

  • Facebook Classic
  • c-youtube

YouTube

Become a Fan

© Adventure Rising 2007 by markus leers

Photos by meg

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now